Startseite

Absage 1. Herz im Takt-Tag am 10.10.2020

Leider muss der 1. Herz im Takt-Tag am 10.10.2020 aufgrund der jüngsten Entwicklung des Corona-Infektionsgeschehens vom Robert-Bosch Krankenhaus abgesagt werden. Wir bedanken uns sehr für Ihr großes Interesse an der Veranstaltung und hoffen, dass wir baldmöglichst einen Ersatztermin finden können.

NEU, ZUKUNFTSRELEVANT UND NUR BEIM LVPR:
Herzinsuffizienz-Trainer DGPR
(auch zur Lizenzverlängerung)

Weitere Informationen und Anmeldung…

DER LVPR – FÜR DIE GESUNDHEIT IHRES HERZENS

Das Ziel des LVPR (Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen Baden-Württemberg e.V.) und unseres Dachverbandes DGPR (Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V.) ist es, eine Gesamtstrategie zur Prävention und Rehabilitation von Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems zu verwirklichen.

Die Mission des LVPR ist die Herzgruppe mit Herzsport und gesundheitsbildenden Maßnahmen. Der Herzsport wird von speziell ausgebildeten Übungsleitern durchgeführt und von Ärzten betreut. Der Herzsport beinhaltet spezielles Ausdauer- und Muskelaufbautraining und Entspannungsübungen. Impulse zu herzgesundem Lebensstil werden durch Vorträge und Beratung gegeben.

Der Herzsport ist ein von Ihrem Arzt verordneter und von den Krankenkassen genehmigter Rehabilitationssport. Geeignet bei allen Herzerkrankungen, nach Schrittmacher- oder Defibrillator-Implantation, Herzschwäche, schwerem Bluthochdruck oder Lungenembolie.

DER LVPR – WAS WIR FÜR SIE TUN

  • Hilfe bei der Gründung von Herzgruppen
  • Offizielle Anerkennung und Betreuung von Herzgruppen
  • Aus- und Fortbildung von Übungsleitern für den Herzsport
  • Fortbildung über neueste medizinische Erkenntnisse
  • Beratung von Patienten über Herzgruppen
  • Entwicklung neuer individueller Konzepte für Herzpatienten jeden Alters und jeden Schweregrades der Erkrankung
  • Qualitätssicherung der Herzgruppen
  • Verhandlungen mit den Krankenkassen über die Vergütung der Herzgruppenarbeit
  • Herausgeber der Zeitschrift „Herz im Takt“ sowie weiterer Informationen